Offener Brief des ehemaligen AStA-Vorsitzenden der FH Münster, Gero Ambrosius

Offener Brief als pdfOffener Brief als pdf

3 Kommentare

  1. Eckhardt Kiwitt, Freising · November 23, 2012

    Bei einer Auseinandersetzung mit dem Islam, auch wenn sie sachlich und argumentativ fundiert ist, lassen sich manche Leute m.E. von der Angst leiten.
    Dabei sollte doch die Verteidigung unserer freiheitlichen, demokratischen Grundüberzeugungen und Grundrechte (GG) sowie Verteidigung der Werte, die wir insbesondere der Europäischen Aufklärung zu verdanken haben, unser aller Anliegen sein.

    Dem Staate bringt die Furchtsamkeit Verderben
    heißt es in Goethes Übersetzung von Voltaires Mahomet.

    In totalitären Staaten und Systemen kann man sich anschauen und auch hautnah erleben, wie dieser Satz zu verstehen ist.

  2. Pingback: PM: Solidarity “Say YES to Free Minds” | Free Minds
  3. Pingback: PM: Solidarity “Say YES to Free Minds” | Free Minds Münster